Wissenwertes: Schüßler-Salze

Die Mineralstofftherapie mit Schüssler-Salzen erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit. Wir möchten Ihnen dazu einige Tipps und Anregungen geben.

Wie dosiere ich Schüssler-Salze richtig ?

Ganz allgemein kann man sich an folgende Dosierempfehlungen halten:

 

Sie möchten vorbeugen ?
Suchen Sie zunächst das geeignete Schüssler-Salz aus.

Nehmen Sie vorbeugend 3 bis 5 Tabletten täglich ein.

 

Sie möchten bei bereits vorhandenen Störungen "schüsslern" ?
Erhöhen Sie die Dosierung auf 5 bis 7 Tabletten täglich.

 

Sie haben akute Beschwerden ?

Sie nehmen alle 5 bis 15 Minuten eine Tablette ein.

Wie nehme ich Schüssler-Salze richtig ein ?

Die Tabletten werden im Normalfall gelutscht, damit die Wirkstoffe bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen werden können. Sie können dabei auch verschiedene Schüssler-Salze mischen.

 

Wenn Sie mehrere Schüssler-Salze einnehmen, ist es allerdings oft einfacher, die Tablettenration zunächst in Wasser aufzulösen und die Lösung dann schluckweise einzunehmen. Achten Sie darauf, jeden Schluck einen Moment im Mund zu behalten, damit auch hier die Mundschleimhaut die Mineralstoffe aufnehmen kann.